SPEACON Praxisworkshops - Neues Konzept hat sich bewährt

Nach dem die Entscheidung getroffen war, die SPEACON neu zu erfinden - als Dachmarke für kompakte Praxisworkshops - waren wir gespannt, wie das von unseren Kunden angenommen wird. Das neue Konzept hat sich bewährt! Mehr als 125 Teilnehmer aus über 235 Kliniken nahmen an den Workshops in Nürnberg, Berlin, Augsburg, Ulm, Zürich (CH) und Hermagor (AT) teil. In KIS-spezifisch zusammengesetzten Gruppen wurde detailliert auf das Zusammenspiel von SpeaKING Dictat und dem jeweiligen Krankenhaus-Informationssystem eingegangen.

Auf dem Programm stand eine Reihe von Vorträgen: von der Release-Planung 2018 über die Beratungs- und Hochverfügbarkeitskonzepte bis hin zum Datenschutz unter Nutzung von „Security Gate“. Zum Auftakt blickte Geschäftsführer Christos Mantzaridis mit seinem Vortrag „Altbewährtes & Neues" zurück auf das Geschäftsjahr 2017 – und voraus auf künftige Vorhaben. Carsten Marx vom Produktmanagement stellte anschließend die Release-Planung und die Neuigkeiten bei den Schnittstellen vor. Aus dem Bereich Projektmanagement präsentierte Ulf Siemen neue Konzepte zu den Themen Beratung, Hochverfügbarkeit sowie Datenschutz. Abgerundet wurden die Veranstaltungen mit einem gemeinsamen Essen. In lockerer Runde kam es zu einem regen Austausch zwischen den anwesenden Mitarbeitern der MediaInterface und den Kunden.

Durchaus positiv wurde aus Kundensicht bewertet, dass wir für nahezu alle Workshops auch einen KIS-Referenten gewinnen konnten, der dann das aktuelle Schnittstellenkonzept vorstellte. Die Kunden hatten so die Möglichkeit, ihre Fragen im Hinblick auf das Zusammenspiel von SpeaKING Dictat mit dem jeweiligen KIS beim Vertreter des KIS-Partners direkt zu platzieren. Darüber hinaus begrüßen unsere Kunden die stetige Weiterentwicklung unseres Produktes SpeaKING. Als durchaus interessant wurden auch die neuen mobilen Möglichkeiten erwähnt. Für viele Kunden war es eine gelungene Veranstaltung, in der sie wichtige Informationen sammeln konnten. Für MediaInterface steht fest: Nach dem überaus positiven Feedback wird im kommenden Jahr am neuen Format festgehalten. Für die ausführliche Diskussion kontext- und KIS-spezifischer Fragen eignet es sich besser als die berühmten „Elefantenrunden“ großer Konferenzen.

 

Deutschland

 

Agfa (Orbis)

Augsburg

25.10.2017

Vorträge zum Download

 

 

SAP (i.s.h.med)

Nürnberg

13.09.2017

Vorträge zum Download

 

 

Nexus/KIS

Berlin

27.09.2017

Vorträge zum Download

 

 

Cerner (medico) 

Nürnberg

14.09.2017

Vorträge zum Download

 

 

CGM Reha/Akut

Ulm

27.11.2017

Vorträge zum Download

 

Österreich

 

PCS (PATIDOK)

Hermagor

03.10.2017

Vorträge zum Download

 

 

SAP (i.s.h.med)

Hermagor

03.10.2017

Vorträge zum Download

 

Schweiz

 

 alle KIS

Zürich

19.09.2017

Vorträge zum Download