Diktieren ohne Grenzen - wann und wo sie wollen

Diktieren ohne Grenzen - wann und wo sie wollen

Der Bereich der medizinischen Dokumentation erfährt seit einigen Jahren tiefgreifende Veränderungen. Dabei steht ein Thema ganz oben auf der Agenda: das mobile Arbeiten. Um dem Wunsch nach mehr Flexibilität Rechnung zu tragen, bieten sich Ihnen als Kunde von MediaInterface grundsätzlich zwei Möglichkeiten: zum einen die Erweiterung der bestehenden Dokumentationsprozesse (beispielsweise durch der Einsatz mobiler Diktiergeräte mit oder ohne Barcodescanner), zum anderen die konsequente Umstellung auf eine mobile Strategie mit der SpeaKING Dictat Workflow App für iOS

Vorteile des mobilen Diktierens im Überblick

  • jederzeit und überall Diktate erstellen und bearbeiten
  • hohe Akzeptanz bei den Nutzern dank Zeitersparnis und mehr Flexibilität
  • SpeaKING Dictat bietet verschiedene Bausteine für mobile Szenarien
  • reibungslose Integration von mobilen Geräten, Smartphones und Tablets in den Dokumentationsprozess möglich
  • Arbeitslisten oder Barcode-Scan erlauben die automatische Zuordnung im Informationssystem (Diktieren mit Patientenbezug)
  • nach Versand des Diktats stehen am stationären Arbeitsplatz alle gewohnten Weiterverabeitungsmöglichkeiten zur Verfügung